Warnung vor Angeboten von betrügerischen eroFame Besucherlisten

Seit der ersten eroFame im Jahr 2010 haben Aussteller gemeldet, dass sie Mails von Unternehmen erhalten, in welchen behauptet wird eine Besucherliste für die eroFame in Hannover stehe zum Verkauf. Die Mediatainment Publishing eroFame GmbH rät allen eroFame-Teilnehmern dringend davon ab, eine solche Liste zu erwerben. Die E-Mails werden von Mailadressen mit Domains wie businessleades.com oder carelist.info versendet. Es gibt keine Besucherliste, welche gekauft oder anderweitig bezogen werden kann.

Tags: